Weltkongress der Ganzheitsmedizin München 2019

Weltkongress der Ganzheitsmedizin München 2019

Weltkongress der Ganzheitsmedizin München 2019

„Wir sind mit den Wurzeln unserer Ahnengeister verbunden“ sagte Subin Rai, Jhankri Schamane vom Schamanistic Studies and Research Center in Kathmandu, Nepal. Erst im Laufe des Weltkongresses der Ganzheitsmedizin in München 10. bis 12. Mai, habe ich verstanden, was dieser Satz für mich bedeutet. In diesem Kongress kamen Ärzte, Medizinmänner, Schamanen, Curanderos aus der ganzen Welt, um ihre Traditionen und Rituale zu demonstrieren und mit uns zu zelebrieren.   In dieser Podcastfolge spreche ich darüber: wie Lebensumstände unserer Vorfahren auf unser Unbewusstes Einfluss nehmen können. wie wir dieses Unbewusste in unser Bewusstsein holen können ob eine gesunde und achtsame Lebensweise auf die nächsten Generationen einen positiven Einfluss nehmen kann wie du im Moment dein Gedankenkarussell abschalten kannst, um wieder in deine innere Ruhe zu kommen Hier findest du weitere Links zum Weltkongress der Gesamtmedizin 2019: https://institut-ganzheitsmedizin.de Das Buch zum Kongress: "Ganzheitsmedizin IV: Der Weg zu einem neuen Bewusstsein der Heilung" Navajo Indianer: Jo´hán Chánt´ney, Dr. Mitslal Kifleyesus-Matschie aus Äthiopien, Jaime Caso Villavicencio, Quechua Indianer aus Peru Hier kannst du dich kostenfrei für die Weekly Inspiration anmelden und dir weitere Informationen für mein nächstes Webinar einholen: https://www.carofrauendorfer.com/fuer-dich Connecte dich sehr gerne auch mit mir über Facebook und Instagram und schreibe mir, wenn dir diese Podcastfolge gefallen hat. Deine Caro!