Apex

Apex

Apex

Das Warten hat ein Ende

Apex, das neue Multitalent gehört zur Vabo N Familie.
Viele kennen aus der Apotheke an der Wien schon Vabo N Essentials, die Zellnahrung aus Österreich.
Letzten Mai habe ich darüber schon einen Beitrag verfasst. Vabo N Essentials ist sehr empfehlenswert. Die Erfahrungen, die ich seit 6 Monaten damit gesammelt habe, waren durchgehend positiv. Außerdem wurde letztes Wochenende auch eine bemerkenswerte Studie dazu von Univ. Prof. Mag. Dr. Karl-Heinz Wagner veröffentlicht, Leiter der Forschungsplattform Active Ageing Universität Wien

Jetzt aber zu Apex „the Body Optimizer“.
Primär steht die muskelaufbauende und fettreduzierende Wirkung im Vordergrund.
Für mich persönlich zeichnet sich Apex vor allem dadurch aus, dass die Kollagenbildung in den Gelenken gefördert und außerdem das Bindegewebe gestärkt werden kann.

Nun zu den Inhalthaltstoffen und deren Wirkungen:

18 g! hydrolisiertes Kollagenpeptid
Mir ist in der Apotheke kein Produkt bekannt, das eine so hohe Dosierung bioaktivem Kollagen aufweist. Normalerweise befindet sich Kollagen in herkömmlichen Produkten eher im Milligramm Bereich oder maximal bis 2,5g.
Kollagen ist der Strukturgeber unseres Körpers. Es verleiht unseren Knochen, Bändern, Knorpeln und Sehnen die nötige Festigkeit und Elastizität. Außerdem brauchen Gelenke und Bandscheiben ebenso das Kollagen, das Kollagen Typ 2. Im Apex befindet sich ein Komplex aus bioaktivem Kollagen Typ 1 und 2. "Bioaktiv" bedeutet, dass es von den Körperzellen aufgenommen werden kann.
In den verschiedenen Studien wurde gezeigt, dass Kollagenhydrolysate nicht nur den Abbau des Gelenkknorpels hemmen, sondern auch dessen Regeneration anregen. Außerdem weisen verschiedene Studien auch darauf hin, dass die Faltentiefe signifikant und nachhaltig reduziert werden konnte. Nach einer Einnahme von täglich 2,5g Kollagenhydrolysat über 6 Monate wurde die Hautdichte verbessert und Cellulite reduziert.
Bei Kollagen Typ 1 konnte in einer Studie nach 3 Monate langer Einnahme von täglich 15g eine Fettreduktion um 20% und gelichzeitig eine Zunahme der Muskelmasse um 50% im Vergleich zur Placebo Gruppe gezeigt werden.
Ich denke jetzt versteht man meinen Enthusiasmus.

7g lösliche Ballaststoffe
unterstützen die Darmfunktionen und regulieren den Säure und Fetthaushalt.
Apex bringt mir ein sofortiges Sättigungsgefühl.

282mg Guaranaextrakt
bringt sanfte und langanhaltende Wirkung des Coffeins.
Ich trinke seit fast 2 Monaten keinen Kaffee mehr und bin seit her ein großer Guarana-freund. Es bewirkt keine Hitzewallungen und kein Zittern. Schlafen kann ich auch trotzdem gut.

375mg Blutorangenextrakt
ist reich an sekundären Pflanzenstoffen und gut für unseren Stoffwechsel.

60mg Grünteeextrakt
wirkt durch seine sekundären Pflanzenstoffe, den Catechinen antioxidativ.

100mg Vitamin C
ist neben der gesundheitsfördernden Wirkung wichtig für den Kollagenaufbau.
Die Kombination mit Kollagen ist daher sehr sinnvoll.

40mcg Chrom Picolinat
reguliert den Blutzuckerspiegel und ist gut für unseren Stoffwechsel.

15mcg Selen
spielt eine wichtige Rolle bei der Aktivierung der Schilddrüsenhormone, T4 und T3. Außerdem wird dem Selen auch eine antioxidative Wirkung zugesprochen.

10mcg Vitamin D
ist aus der Flechte gewonnen, also vegan. Es ist für seine knochenstärkende Wirkung bekannt. Aber nicht nur das, Vitamin D ist wichtig für viele Stoffwechselvorgänge in unserem Körper.

Vitamin B Komplex
trägt viel zu unserem Energiestoffwechsel bei, stärkt die Nerven und kann dadurch unser Wohlbefinden verbessern.

Apex ist leicht gesüßt mit Steviaglycosiden und Bio-Rübenzucker.
Es schmeckt nicht so süß und wirklich sehr gut!!!

Empfohlen werden 1 Dose Apex in der Früh und eine nach dem Training um die Muskelregeneration und den Muskelaufbau zu fördern.
Ich persönlich trinke es auch gerne während der Arbeit, es nimmt den Hunger und aktiviert.

Ganz wichtig für diejenigen, die abnehmen und gleichzeitig Muskeln aufbauen wollen.
Das Vabo N Team hat gemeinsam mit Ernährungs- und Sportberaterin Alina Leitinger ein tolles Konzept erstellt:
Das Apex Konzept.
Hier gibt es Tipps und Tricks, wie man gesund kochen und richtig trainieren kann.
Das Buch dazu liegt zur Ansicht in der Apotheke an der Wien auf.

Falls nun Lust aufgekommen ist, eine Dose Apex zu kosten:
In der Apotheke an der Wien gibt es auch Dosen einzeln zu kaufen.
Bei Fragen bitte einfach telefonisch oder per Mail an das Apotheken Team wenden.
Man kann Apex auch auf der Webseite:
Apothekeanderwien.vabo-n.com direkt erwerben.
Über die Apotheke gibt es auch die Möglichkeit es portofrei nach Hause zu bekommen.
Dafür bitte ein Mail an office@apothekeanderwien.at senden.

Vielen Dank fürs Lesen und viel Spaß beim Training wünscht
Ihre Apothekerin
Caro Frauendorfer